Valikko
Hae

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Microbial Biotechnology (m/w)

1800056T, Düsseldorf

Henkel steht für weltweite Spitzenpositionen mit erfolgreichen Marken und innovativen Technologien. Sie erwartet ein Umfeld, in dem Zukunft gestaltet wird und in dem Mitarbeiter über sich hinauswachsen. Bei Henkel zu arbeiten, ist weitaus mehr als nur ein Job. Es ist Leidenschaft, Kraft und der Wille, immer wieder gemeinsam Spitzenleistungen zu erzielen.


Die Abteilung Corporate Microbiology, als Teil von Corporate Scientific Services, versteht sich als Kompetenzzentrum der Henkel-Gruppe für Expertise, Methoden und Technologien in allen Fragen der Mikrobiologie. Wir unterstützen alle Unternehmensbereiche weltweit bei der Entwicklung antimikrobieller Produkte, der Auswahl geeigneter Konservierungssysteme sowie bei der Betriebshygiene und mikrobiologischen Qualitätskontrolle. Wir untersuchen Mechanismen mikrobieller Pathogenität, die Zusammensetzung mikrobieller Gemeinschaften und die Wirkung antimikrobieller Beschichtungen und Oberflächen. Außerdem suchen und entwickeln wir neuartige biotechnologische Inhaltsstoffe und Polymere. Wir suchen eine(n) wissenschaftliche(n) Mitarbeiter(in) für das biotechnologische Labor.

Ihre Aufgaben

  • Selbständige Planung, Steuerung, Bearbeitung und Repräsentation von Forschungsprojekten zu Biobased Materials
  • Konzeptionelle und experimentelle Bearbeitung von biotechnologischen, mikrobiologischen, biochemischen und molekularbiologischen Untersuchungen
  • Aufbau und Etablierung von neuen mikrobiologischen und biotechnologischen Methoden
  • Mitarbeiterverantwortung sowie Betreuung von Studierenden
  • Zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten und die Chance, sich in einem erfolgreichen Unternehmen weiter zu entwickeln
  • Eine unbefristete Anstellung in einem dynamischen Team von hochqualifizierten Wissenschaftlern, Laboringenieuren und technischen Mitarbeitern

Ihr Profil

  • Promotion im Bereich von Mikrobiologie, Biotechnologie oder verwandten Fachgebieten
  • Solide Kenntnisse der allgemeinen Mikrobiologie
  • Erfahrungen und Kenntnisse in Fermentation, Downstream Processing und der Proteinbiochemie sind wünschenswert
  • Exzellentes Know-how in aktuellen molekularbiologischen Methoden
  • Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen
  • Befähigung in einer teamorientierten Umgebung selbstständig und strukturiert zu arbeiten
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Fließend Deutsch und Englisch in Wort und Schrift


Sie denken und handeln wie wir? Dann nehmen Sie die Herausforderung an und bewerben Sie sich direkt online.


Exzellente Karriereperspektiven: www.henkel.com/career